Wildnistrail: Unterkuenfte & Gastgeber

├ťbernachten am Wildnistrail: Unterk├╝nfte in der Eifel

wildnistrail eifelF├╝r eine individuelle Planung Ihrer Wanderung auf dem Wildnistrail bieten wir umfangreiche Informationen ├╝ber die Unterk├╝nfte der ersten drei Etappenorte: H├Âfen, Einruhr und Gem├╝nd. Dabei sind alle aufgef├╝hrten Hotels, Pensionen, G├Ąstezimmer und Ferienwohnungen direkt in den aufgef├╝hrten Orten. Gastgeber, die nicht direkt am Wildnis-Trail gelegen sind, bieten zumeist die Organisation von Transport bzw. Transfer den Start-Punkten der Etappen.
Dar├╝ber hinaus finden Sie in unserem Verzeichnis viele weitere Informationen ├╝ber Unterk├╝nfte in der Eifel.

Unterk├╝nfte: G├Ąstezimmer & Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen

wildnistrailIn unserem speziellen Unterkunftsverzeichnis f├╝r Wanderer-Quartiere in der Eifel finden Sie Gasth├Ąuser, Hotels und Pensionen, die auf die besonderen Bed├╝rfnisse von m├╝den Wanderern vorbereitet sind. Lassen Sie sich von den Etappenangaben auf den folgenden Seiten nicht irritieren, diese beziehen sich auf den Eifelsteig und stimmen nicht mit dem Wildnistrail ├╝berein.
Viel Spa├č beim Herumst├Âbern & auf Ihrem Wildnistrail!

Der Wildnistrail in der Eifel: Kein Urlaub von der Stange

Der Wildnis-Trail f├╝hrt ├╝ber 4 Etappen (18 bis 25 km L├Ąnge, beinahe 2000 H├Âhenmeter) durch die beeindruckende Natur des Nationalparks Eifel. Nicht umsonst klingt schon der Name Wildnistrail nach echtem Outdoor-Abenteuer fernab der sogenannten Zivilisation in der urspr├╝nglichen, oft rauen Eifel.

Der herausfordernde Wandertrail wartet auf mit einmaligen Ausblicke auf gewaltige Eifel-Talsperren und wilde B├Ąche, idyllische, naturbelassene Bacht├Ąler und m├Ąchtige Buchenw├Ąlder. Auf seinen 4 Wander-Etappen durchzieht der Wildnis-Trail den Nationalpark Eifel von Monschau-H├Âfen mit seinen wuchtigen Buchenhecken (Bundesgolddorf 1989) bis in den Norden des Nationalparks bei H├╝rtgenwald- Zerkall (mit Infopunkt).

Beschilderung 1a f├╝r entspanntes Wandern

Sehr wanderfreundlich ist die hervorragende Auszeichnung des Wildnis-Trails. Durchweg hat der Wanderer keinerlei Orientierungsproblem und kann einfach ganz entspannt dem Wildkatzen-Zeichen durch die diversen Lebensr├Ąume und Biotope der Eifel folgen.

Mehr Informationen zu den einzelnen Etappen, der Wegebeschaffenheit und weiteren Details:
> Nationalpark-Eifel.de